Neuigkeiten

Alarmierung unter

Leitstelle Montabaur

oder

0700 / 27 47 47 99

 

 

Interessenten Anfragen:

 

Zugführer

Rainer Schmidt

+49 163 / 56 84 781

 

Ausbildungsleitung

ausbildung@rhs-westerwald.org

 

BRH Rettungshundestaffel Westerwald e.V.
Geschäftsstelle

Bornstr.5

57632 Eichen

Günstige

Hundehaftpflicht

als Fördermitglied

Einsatz

 

Am 07.04.2015 um 21:05 Uhr

 

wurde die Arbeit von Gabriele Lemke, welche seit 2002 im Rahmen ihrer gemeinnützigen Tätigkeit in der BRH RHS Westerwald aktiv ist, belohnt: die zertifizierte Ausbilderin  des BRH und Gründungsmitglied der Staffel konnte mit ihrem Rettungshund Cooper in dem Waldgebiet um den Köppel eine  vermisste Person auffinden und diese den Rettungskräften übergeben. Das jahrelange Training und die vielen Stunden der Fortbildung haben sich gelohnt.

 

Herzlichen Glückwunsch!

EINSATZ

 

Dernbach

 

07.04.2015

 

Die Einsatzkooperation der BRH Staffel Westerwald und Rhein Lahn Taunus rückte heute am späten Nachmittag zu einer Vermisstensuche aus.

 

In der Nähe des Ausflugzieles "Der Köppel" wurde die vermisste Person  duch unser Suchteam RH Cooper HF Gabriele (BRH RHS WW) und die SGH (Suchgruppenhelfer) Paula (BRH RHS RLT) lebend gefunden. Diese konnte anschließend an die Polizei übergeben werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2002-2015 BRH Rettungshundestaffel Westerwald e.V.