Neuigkeiten

Alarmierung unter

Leitstelle Montabaur

oder

0700 / 27 47 47 99

 

 

Interessenten Anfragen:

 

Zugführer

Rainer Schmidt

+49 163 / 56 84 781

 

Ausbildungsleitung

ausbildung@rhs-westerwald.org

 

BRH Rettungshundestaffel Westerwald e.V.
Geschäftsstelle

Bornstr.5

57632 Eichen

Günstige

Hundehaftpflicht

als Fördermitglied

Aktuelles

Einsatz

 

25.09.2015

 

Neuwied

 

Personensuche in Neuwied.

Die Alarmierung kam um 01:12 Uhr durch den Zugführer der Staffel

BRH Rein-Lahn-Taunus herein. Die Person wurde bei erreichen des Treffpunkts

gefunden, sodass wir  wieder um 0:35 Uhr zuhause waren.

 

Einsatz

 

24.09.2015

 

Waldbreitbach

 

Vermisstensuche in Waldbreitbach am Antonius Haus.

 

 

Frankfurt

 

13.09.2015

 

Fortbildung 

 

Vier Mitglieder der Staffel waren auf einer Ausbildungsveranstaltung

"Lerntheorie und Lernverhalten der Hunde".

 

Ohne das Wissen wie Hunde lernen ist keine zielführende Ausbildung möglich.

 

 

Münsterland

 

06.09.2015

 

Reinhold Mülhöfer und Alina bestehen Ihre jährliche Flächenprüfung.

 

Herzlichen Glückwunsch!

20 Jahre Kooperation POLIZEI Hessen und Hessische Rettungshundestaffel

 

05.09.2015

 

Das Hessische Innenministerium schließt Vereinbarungen mit Rettungshundestaffeln zur Unterstützung der hesischen Polizei bei der Suche nach vermissten Personen ab.  

 

Seit 2007 wurde dies dem Fachbereich Diensthundewesen der Polizeiakademie Hessen übertragen, die auch uns Überprüft hat

.

Hervorzuheben ist, das diese Form der Zusammenarbeit mit der Polizei Hessen einmalig in der BRD ist. Zur Zeit gehören dieser Kooperation 43 Rettungshundestaffeln an die sich durch die Polizeiakademie Hessen überprüfen ließen . Seit 2007 unterstützen wir mit zahlreichen Einsätzen die hessische Polizei.

PIRNA

 

28.08.2015-30.08.2015

 

Zugführerfortbildung

 

Thema

"Einsatz von Rettungshunden in örtlichen Trümmerlagen"

 

Einsatz

 

Hillscheid

 

22.08.2015

 

Vermisstensuche in Hillscheid mit der BRH Staffel Rhein-Lahn-Taunus.

Mülheim-Kärlich

 

16.08.2015

 

das MusterhausCentrum im Industriepark boten für uns die besten Vorrausetzungen zu einem gemeinsamen Training und Informationsaustausch mit den Brownys Mantrailer.

 

Brownys.Mantrailer.de

 

 

 

 

Einsatz 

 

Hausen 

 

15.08.2015

 

Vermisstensuche in Hausen

 

mit der der Unterstüzung des Mantrailers der Staffel BRH Rhein-Mosel wurden neue Erkenntnisse der Polizei zu einer Vermisstensuche überprüft.

 

 

 

EINSATZ

 

Altenkirchen 

 

14.08.2015

 

Einsatz zu einer Vermisstensuche 

mit dem Maintrailer der Staffel BRH Rhein-Lahn-Taunus

und der DRK Staffel Altenkirchen sowie dem THW Betzdorf.

EINSATZ

 

Linz

 

13.08.2015

 

Vermisstensuche in Linz

Mit der BRH Rhein-Lahn-Taunus, dem DRK Altenkirchen und der Feuerwehrstaffel waren wir in Linz und Bad Hönningen im Einsatz.

 

 

 

 

Maroth

 

09.08.2015

 

Flächentraining mit neuen Mitgliedern .

EINSATZ

 

Wittlich

 

02.08.2015

 

Nachalarmierung zu einer Personensuche. Der Einsatz wurde auf der Anfahrt abgebrochen.

 

 

Völlig unerwartet und ohne Vorwarnung hat heute Nacht Froni mit nur vier Jahren die Regenbogenbrücke betreten! 

Ahrweiler

 

15.07.2015

 

Trümmerausbildung 

In der  Akademie für Krisenmanagement, Notfallplanung und Zivilschutz (AKNZ)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2002-2015 BRH Rettungshundestaffel Westerwald e.V.