AKTUELLES

Neuwied Segendorf Alarmierung

29.12.2010

 

Alarmierung durch durch die K3

Suche nach einer vermissten Person

 

 

Birken-Honigsessen Fortbildung

19.12.2010

 

Besuch bei der Gesellschaft für Haustierforschung im Wolfswinkel.

Gegründet von Eberhard Trumler.

 

Forschung und Bildung um den Hund

 

www.gfh-wolfswinkel.de/

Raubach: Erste Hilfe Mensch und Hund

11-12.12.2010

 

Anstrengendes Wochenende...

Auf dem Pogramm stand für alle Mitglieder die Aus- und Weiterbildung

 

Erste Hilfe Mensch, durchgeführt von Peter Lipppert

und

Erste Hilfe Hund, durchgeführt von Vet. Dr. Katja Höhne

 

Dies sind Pflichtstunden, an denen alle Mitglieder teilnehmen müssen.

Hünxe

20.11.2010

Oliver Kleinmann besteht an diesem Wochende in Hünxe die Zertifizierung zum Zugführer.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Opperzau

20.11.2010

Begleithundeprüfung bestanden!

 

Gabriele Lemke mit Cooper

und Heike Baulig mit Eye of a Hurricane

"Cane" bestehen bei der Ortsgruppe Opperzau auf dem Schäferhundplatz ihre Begleithundeprüfungen.

 

Herzliche Glückwünsche!

Bad Neuenahr Ahrweiler/ Bonn Rhein Sieg/

Main Kinzig

November 2010

Der November war ein sehr erfolgreicher Prüfungsmonat für die Staffel Westerwald.

5 Teams, davon 3 Trümmer-und 2 Flächen, bestehen Ihre Prüfungen!

Trümmer A:

Anja Velten mit Lucky

Oliver Kleinmann mit Monti und                    Rainer Schmidt mit Jasper

 

Fläche A:

Sabine Christmann-Runkel mit Demon &

Katja Giel mit Cais

 

Herzliche Glückwünsche!

Giershausen Schnupperkurs

01.11.2010

 

Für einige neue Interessenten führten wir an einem sonnigen

Novembertag einen Schnupperkurs durch.

Oberbrechen / Weyerbusch

23.und 24.10.2010

ein erfolgreiches Prüfungswochenende...

 

Katja Giel besteht mit Cais in Oberbrechen bei der Staffel Goldener Grund ihre Vorprüfung.

 

Rainer Schmidt besteht Sonntags mit Huels´Hunters "Eye of a Hurricane" Cane auf dem SV Platz in Weyerbusch die Begleithundeprüfung unter Leistungsrichter Herrn Heckmann.

 

Herzlichen Glückwunsch! 

Driedorf

Am 17.10.2010

bestehen

Sabine Christmann- Runkel

mit Demon Ihre Vorprüfung

Fäche A bei der Staffel vom

Rothaarsteig.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Einsatzalamierung

08.10.2010

Durch die Staffel BRH Eifel Mosel hatten wir eine Einsatzalarmierung!

Wir konnten 4 Teams zur Verfügung stellen.

Altenkirchen

04.10.2010

Die DRK Bereitschaft Altenkirchen organisierte einen praktischen Informationsabend mit den Fachkräften  der Feuerwerhr Altenkirchen.

INFO

Döttesfeld

Am 18.09.2010 fand eine Einsatzüberprüfung für die Mitglieder der RHS Staffeln Westerwald und Goldenen Grund im Döttesfelder Waldgebiet statt.

15 Teams wurden auf eine harte Probe gestellt.

Mehr Infos und Bilder finden Sie hier

Einsatz Neuwied

04.09.2010

 

Hünxe

Ausbildungswochenende

02.09.-05.09.2010

 

 

 

Bilder

Oliver u Monti Training

Enspel

Stöffel-Park

29.08.2010

Vorführung der BRH Rettungshundestaffel Westerwald

 

Bilder

Rheine und Runkel

20.-22.08.2010

Einige unserer Staffelmitglieder haben an diesem Wochenende am Zugführerlehrgang und am A2 (Ausbildungsseminar) erfolgreich teilgenommen.

Hausen

03.07.2010

Besuch und Training im Margaretha-Flesch-Haus

 

 

 

Bad Camberg

12.06.2010

E-Prüfung bestanden.

Rainer Schmidt besteht mit Jasper unter Leistungsrichter

Dr. H. Hiegemann seine E- Prüfung.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Voralarm

Dierdorf

09.06.2010

17.03 Uhr Anfrage ob Unterstützung möglich ist.

Suche nach einer vermissten Person.

Gegen 19 Uhr wurde die Person durch den eingesetzten Polizeihubschrauber gefunden.

 

Dernbach

06.06.2010

TAG des HUNDES bei den Hundesportfreunden

Dernbach am 06.06.2010.

 

 

 Bilder in der Fotogalerie

Hahnstätten

22.05.2010

Die BRH Rettungshundestaffel Rhein Lahn Taunus

führte am frühen Samstag morgen eine Einsatzübung durch.

Unsere Staffel wurde um 8.00 Uhr alarmiert.

Teile der Einsatzgruppe rückten sofot aus!

Um 17.00 Uhr wurde die Übung erfolgreich beendet.

 

Marbach

13.05.- 16.05.2010

 

Ein gemeinsames Training mit der

THW Höhenrettungsgruppe Bendorf

 

INFOS/BILDER 

 

Training und Entwicklungszentrum

Oliver u Monti

Freiburg

15.05.2010

 

Oliver Kleinmann und Monti bestehen Ihre

Wiederholungsprüfung Fläche A

bei Leistungrichter Volker Marx.

Herzlichen Glückwunsch!

Hof

08.05.2010

 

Katja Giel besteht in Hof mit Ihrer Rottweiler

Hündin Cais die Begleithundeprüfung.

Herzlichen Glückwunsch!

Anzeige

Straßenhaus

25.04.2010

 

Tag der offen Tür bei der

freiwilligen Feuerwehr Straßenhaus.

Die Rettungshundestaffel zeigte ihr diesjähriges Programm.

 

 

Bilder

 

Weiter Bilder in der Fotogaleri

EINSATZ

13.04.2010

 

Alarmierung der Einsatzgruppe um 9.40h
durch die BRH RHS Südwestfalen. Wir wurden
zur Unterstützung bei der Suche einer vermissten Person gerufen.

10.10 Uhr Abfahrt unserer Einsatzgruppe nach Schalksmühle.

 

Gegen 12.00 Uhr wurde der Einsatz abgebrochen.

Die vermisste Person wurde durch den eingesetzten

Hubschrauber gefunden.

 

Driedorf

02.04.2010

Bei der Rettungshundestaffel am Rothaarsteig fanden unter Leistungsrichter Volker Marx Prüfungen statt.

Heike Baulig mit Jasper bestehen ihre

Wiederholungsprüfung in Fläche A und auch

 

Anja Velten mit Lucky  bestehen wieder ihre Wiederholungsprüfung in Fläche A.

 

Ihre Aufgabe war es, in einem Gebiet von 20000 qm

in 20 Minuten 2 vermisste Personen zu finden.

Giershausen

27.03.2010

 

Arbeitseinsatz in Giershausen:

Alle Geräte und der Übungsplatz wurden wieder in Ordnung gebracht.

 

 

Jasper

Donnersberg

21.03.2010

 

Rainer Schmidt besteht mit Jasper seine Wiederholungsprüfung

in Fläche A in Kirchheimbolanden unter Leistungsrichterin Susi Tismer.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Rettungshunde

Einsatz   Rengsdorf

10.03.2010

 

Alarmierung durch die Feuerwehr Rengsdorf um 17.58 Uhr.

Suche nach einer vermissten Person.

Auf Grund der Lage, wurden die benachbarten Staffeln sofort nachalarmiert. Wir wurden in unserem zugeteiltem Suchabschnitt von den BRH Staffeln RHS Rhein Lahn Taunus, RHS Rhein Sieg und RHS Rhein Mosel und den Ortskundigen Helfern der Feuerwehr Melsbach unterstützt. So konnten wir 15 Hunde und 29 Helfer einsetzen.

Die Suche wurde um 22.00 Uhr ergebnislos abgebrochen. 

 

Weitere Hundestaffeln von der Feuerwehr Lahnstein und der DRK Altenkirchen waren im Einsatz.

Winterzeit

Durch den langen Winter mussten die geplanten Trainings immer wieder geändert werden.

 

So wurde die Zeit genutzt, um mehrmals Orientierung, GPS und Funken im Gelände zu üben.

Theoretischer Unterricht in

Einsatz- und Suchtaktik,

Verhalten im Einsatz, Kynologie, Lernverhalten Hunde,

Karte Kompass und Trümmerkunde

fanden statt.

Unzugängliche Übungsgebiete machten es

immer öfter nötig, vermehrt in Trümmergeländen

und Firmen zu trainieren.

 

 

Erdbeben in Haiti

12.01.2010

 

 

INFO BRH

 

 

Cooper

Raubach

 

Frau Dr. med.vet. Höhne

unterrichtete die Rettungshundestaffel

in Erste Hilfe Hund.

 

 

 Kleintierpraxis Dr.Katja Höhne

 

Oberraden

04.01.2010

Zum Jahresbeginn traf man sich zu einer gemeinsamen Winterwanderung

 

Bilder

Neuigkeiten

Alarmierung unter

Leitstelle Montabaur

oder

0700 / 27 47 47 99

 

 

Interessenten Anfragen:

 

Zugführer

Rainer Schmidt

+49 163 / 56 84 781

 

Ausbildungsleitung

ausbildung@rhs-westerwald.org

 

BRH Rettungshundestaffel Westerwald e.V.
Geschäftsstelle

Bornstr.5

57632 Eichen

Günstige

Hundehaftpflicht

als Fördermitglied

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2002-2015 BRH Rettungshundestaffel Westerwald e.V.