Überschrift

Hauptprüfung Bestanden

 

Lind 25.06.2016

 

Die BRH RHS Rhein Mosel richtete unter LR Volker Marx eine Flächenprüfung aus.

Steffi und Zoey durften dabei sein und haben ihre Hauptprüfung in der Fläche mit gut

bestanden.

Herzlichen Glückwunsch!

Weyerbusch 19.06.2016

 

Steffi´& Zoey haben die Geräte & Vorprüfung Fläche bestanden!

Habt ihr toll gemacht!

Ganz herzliche Glückwünsche an das Team!

Mosbach 10-12.06.2016

 

Unser erster Aufenhalt im neuen

Ausbilldungszentrum in Mosbach

 

www.TCRH.de

Waldbreitbach 05.06.2016

 

Wiedhunde...alles dreht sich um den Hund!

Ein toller Tag an dem wir mit 2 Vorführungen dazu beigetragen haben, dass Mensch und Hund auf ihre Kosten kamen.

Vielen Dank für die vielen netten Gespräche rund um unsere Rettungshundearbeit.

 

22.05. - 28.05.2016

 

Die Internationale Trainingswoche 2016 bei den REDOGS in der Schweiz ist zu Ende und Rainer Schmidt und Cane waren dabei!

200 Hundeführerinnen und Hundeführer aus der ganzen Welt trainierten zusammen im Katastrophenübungsdorf Epeisses und tauschten sich aus.   Aus Japan, Jordanien, Kroatien, Hong Kong, Kolumbien... aus 13 Nationen weltweit.

Mit dem einen Ziel: Die Suche nach vermissten und verschütteten Menschen zu optimieren.

Auch Mitglieder des BRH und der ISAR haben den Weg nach Epeisses gefunden, um die Möglichkeit zu nutzen ihre Erfahrungen auszutauschen.

Die Möglichkeit, auf dem attraktiven Armeegelände zu trainieren ist für die Teilnehmenden eine einmalige Chance. Dank der langjährigen Zusammenarbeit in Training und Einsatz zwischen Armee und REDOG kann das Übungsdorf für internationale Anlässe zur Verfügung gestellt werden. Es wurde am Tag und in der Nacht trainiert.  An den unterschiedlichsten Schadenstellen. Weitere Übungseinheiten gab es in dem Bereich Geländesuche,  hier waren die Gruppen während der ganzen Woche in den Wäldern rund um Epeisses unterwegs Die Maintrailer trainierten in Genf. Des Weiteren wurde die Leichensuche angeboten.

Zusätzlich hielten namhafte Referentinnen und Referenten Vorträge zu den  unterschiedlichsten Themen wie zum Beispiel:

"Wie bereite ich eine realitätsnahe Übung" für die Trümmersuche, "Stress und Problemlösungen" für Geländesuche und Mantrailer, "Einheitliches Kommandosystem", "Verhalten der Witterung im offenen Gelände bei verschiedenen Temperaturen und Windverhältnissen“ vor und vieles mehr.

Wir bedanken uns bei den REDOGS für die hervorragende Organisation und die sehr gute Zusammenarbeit.

Alamierung

 

Westerburg 23.05.2016

 

Alarmierung durch die Leitstelle Montabaur zur Vermisstensuche

nach Westerburg.

 

20.05.2016

 

Einsatzalarmierung in Selters!

 

22.30 Alarmierung von der Leitstelle zur Vermisstensuche!

Einsatz

 

Selters 20.05.2016

 

Um 15.30h erhielten wir eine Alarmierung zur Suche einer

vermissten Person.

Einsatz

 

Rennerod 16.05.2016

 

Einsatz in Rennerod!

Während unseres Trainings erhielten wir um 12.44h eine Alarmierung

der Polizeidienststelle Montabaur zu einer Vermisstensuche.

14.05.2016

 

Hünxe

 

Ein arbeitsreicher Arbeitsdienst ist zu Ende gegangen.

Vielen Dank an alle Mitglieder, die dabei waren!

08.05.2016

 

Neuwied

 

Heute hatten einige Mitglieder einen sehr schönen und lehrreichen Übungstag

bei Dyckerhoff.

 

07.05.2016

 

Gelnhausen

 

Zwei weitere Mitglieder bestehen ihre jährliche Wiederholungs Prüfung in der Fläche.

Wir gratulieren Markus mit Paula und Henri mit Lucy.

 

 

IRO International Manschaftswettbewerb in Zatek,

 

Andrea Keicher und Ulrike Rottler BRH RHS Westerwald und Dr. Isabella Kühn BRH RHS Main-Kinzig haben sich zu diesem Wettbewerb gestellt und nach zwei anstrengenden Tagen erfolgreich beendet.

24.04.2016

Was für ein interessanter Prüfungstag - Sonne, Schnee, warm, kalt, windig und trocken! Dies war aber gar kein Problem für unsere Prüflinge - wir gratulieren Heike mit Cane, Markus mit Michel sowie Carola mit Ginger und Akomba zur bestandenen jährlichen Wiederholungsprüfung in der Sparte Fläche! Herzlichen Glückwunsch an alle! Vielen lieben Dank auch an die ausrichtende Staffel BRH RHS Goldener Grund und an LR Holger Bunz

23.04.2016

 

Niederhofen

 

Filmdreh mit der Firma medicalEconet

 

Wir sind sehr gespannt...:-)

 

 

http://www.medical-econet.com/de/

ISAR Germany

 

 

 

19.04.2016 

 

Die I.S.A.R Germany entsendet drei Experten nach Ecuador um die Möglichkeit der humanitären Hilfe zu prüfen.

16.04.2016

 

Siershahn

 

 

Unsere gemeinsame Übung mit der Jugendfeuerwehr Dernbach

 

http://www.feuerwehr-dernbach.org/home/artikel_315.html

 

 

09.-10.04.2016

 

Ein erfolgreiches, interessantes und arbeitsreiches Wochenende ist vorbei! Unsere Mitglieder waren im Lande unterwegs. Wir gratulieren Rainer mit Cane, die ihre Wiederholungsprüfung in der Sparte Trümmer bestanden haben. Weitere Mitglieder befanden sich zur Fort-&Weiterbildung auf dem A2 Lehrgang, ein Mitglied war auf Lehrgang im Bereich biologischer Wasserortung und die anderen Mitglieder haben unser Übungsgelände saisonfertig gemacht ! Vielen Dank an alle!

Herzlichen Glückwunsch an Rainer und Cane zur bestandenen Trümmerprüfung!

02.04.-2016

 

Fulda

 

Heute sind wir unterwegs zu einer gemeinsamen 

Einsatzübung mit der BRH RHS Fulda.

 

Vielen Dank für die gute Organisation und die leckere

Verpflegung.

26.03.2016

 

Flächenprüfung bei der BRH-RHS Staffel Wesel

 

Alina und Reinhold bestehen Ihre Wiederholungs Prüfung in der Sparte Fläche.

 

Herzlichen Grückwunsch!

25.03.2016

 

Driedorf

 

Flächenprüfung bei der Staffel BRH RHS am Rothaarsteig

 

Cane und Rainer bestehen ihre jährliche Wiederholungsprüfung

unter Leistungsrichterin Susi Tissmer.

Herzlichen Glückwunsch!

EINSATZ

 

19.03.2016

 

Hausen 

 

Personensuche in Hausen 

15.03.2016

 

R.I.P. Jasper...20.10.2002 - 15.03.2016

 

Dein forderndes Bellen im Auto, wenn es ums arbeiten ging...
Dein unermüdlicher Arbeitseifer....
Dein Ehrgeiz immer alles zu finden...
Deine Fähigkeit, allen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern...
Dein Sturkopf, die Dinge auf deine Weise zu machen...
Deine Fähigkeit alle um den kleinen Finger zu wickeln...
Deine Kuschel- und Raufrunden mit Cane...
Deine Fähigkeit 3 Bälle auf einmal zu apportieren...
Deine Vorliebe für Wasser und jede Schlammpfütze...
Deine Schönheit und dein guter Charakter....
Deine ewig gute Laune...
Deine Verfressenheit...
Deine Freundschaft, Treue und Liebe...
und noch soviel mehr....
was dich ausgemacht hat,
machten Dich für uns einzigartig.
Wir werden Dich niemals vergessen und ewig vermissen!

Verbanstag

13.03.2016

 

Möhrfelden

 

Mitglieder unser Staffel vertreten unsere Interessen auf dem diesjährigen Verbandstag.

 

Henri Paletta wird zum 1. Vizepräsidenten des BRH gewählt!

Wir sind stolz auf Dich und wünschen Dir viel Erfolg in Deinem neuen Amt!

Neuigkeiten

Alarmierung unter

Leitstelle Montabaur

oder

0700 / 27 47 47 99

 

 

Interessenten Anfragen:

 

Zugführer

Rainer Schmidt

+49 163 / 56 84 781

 

Ausbildungsleitung

ausbildung@rhs-westerwald.org

 

BRH Rettungshundestaffel Westerwald e.V.
Geschäftsstelle

Bornstr.5

57632 Eichen

Günstige

Hundehaftpflicht

als Fördermitglied

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2002-2015 BRH Rettungshundestaffel Westerwald e.V.