Einsatz Vermisstensuche in Koblenz

Veröffentlicht am 27.05.2020

📟#Einsatz 📅 27.05.2020/ 🕖 04:09Uhr
🐕‼️ Vermisstensuche, mit traurigem Ausgang‼️🐕

Am frühen Morgen erhielten wir eine Alarmierung für unseren Personenspürhund nach Koblenz durch den Fachberater Rettungshund (Rettungshunde Ortungstechnik Feuerwehr Lahnstein RHOT II). Dieser zeigte eine massive Auffälligkeit an einer sehr steilen Hanglage. Daraufhin flog der Polizeihubschrauber dieses Stück ab. Die vermisste Person konnte geortet werden und musste mit Hilfe der Höhenretter geborgen werden. Leider war die vermisste Person nicht mehr am Leben. Unsere Gedanken sind bei der Familie.

Vor Ort waren auch die Kameraden der BRH Rettungshundestaffel Rhein-Mosel e.V., BRH Rettungshundestaffel Rhein- Lahn- Taunus e.V. mit ihren Rettungshunden und einer Drohne. Danke an alle eingesetzten Einsatzkräfte die vor Ort waren sowie der Polizei Rheinland-Pfalz Koblenz, Germany, und ohne das professionelle Team der Berufsfeuerwehr Koblenz & der Höhenrettung Feuerwehr Stadt Boppard wäre eine Bergung nicht möglich gewesen. Gegen 15 Uhr war der Einsatz für uns beendet.